Freiwillige Feuerwehr
Perchtoldsdorf

Das Perchtoldsdorfer Feuerwehrwappen

Seit ihrer Gründungsphase macht auch die Freiwillige Feuerwehr Perchtoldsdorf vom Gemeindewappen Gebrauch. Bürgermeister Mathias Begrisch bezeichnete die Wehr als „gut organisiertes und discipliniertes Corps“, dem ab 1874 der Gebrauch des Wappens gestattet wurde. Ausgehend vom Gemeindewappen wurde dabei ein Korpsabzeichen geschaffen: Der Gemeindeschild wurde dabei auf ein heraldisch inspiriertes Trophäenensemble aus Strahlrohr, mit Beil gekreuzer Axt und Feuerwehrhelm aufgelegt. Damit wurde der ritterliche Hintergrund des Wappens in den Kontext der Feuerwehr gestellt.  In den weißen Balken des Bindenschildes wurde, symmetrisch zum Turm ausgerichtet, die Bezeichnung P(erchtoldsdorfer) F(reiwillige) F(euer) W(ehr) gesetzt.