Freiwillige Feuerwehr
Perchtoldsdorf

Sturmschaden - umgestürzter Baum

Aufwändiger Einsatz nach umgestürztem Baum - Feuerwehr arbeitet 2 Stunden an der Beseitigung

Datum:

16.03.2014

Uhrzeit:

18:27

Dauer:

2 St.

Einsatzart:

Technischer Einsatz

Sturmschaden - umgestürzter Baum

Ort:

Perchtoldsdorf

Adresse:

Vesperkreuzstrasse

Mannschaft:

8

Fahrzeuge:

KDO 1, RLFA 2, DLK 23-12,

In den Abendstunden des 16. März 2014 kam es durch das Sturmtief über dem Süden Niederösterreichs zu einem weiteren schweren Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Perchtoldsdorf. Auf einem Privatgrundstück stürzte ein riesiger Baum um und fiel auf ein Kinderkletter- und Spielgerüst.

Nachdem die Einsatzstelle ausgeleuchtet war, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Anschließend begannen die Einsatzkräfte, gesichert durch ein 5-Punkt-Sicherungsgeschirr, vom Drehleiterkorb aus, den Baum stückweise zu zerkleinern.

Der aufwändige Einsatz konnte nach 2 Stunden erfolgreich abgeschlossen werden und die Einsatzkräfte der Feuerwehr Perchtolsdorf wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: Florian Schützenhofer/Pressestelle BFK-Mödling